Über mich

Nach meiner betriebswirtschaftlich-kaufmännischen Ausbildung mit Schwerpunkt Steuerrecht und Revisionswesen sowie der Zusatzqualifikation „Bilanzbuchhalter (IHK)“ war ich von 1977 bis 2003 als kaufmännischer Leiter eines mittelständischen Unternehmens der Speditions-/Logistikbranche beschäftigt.
Seit 2003 bin ich selbstständig in der Unternehmens-/Finanzberatung tätig. Zunächst als Handelsvertreter für Versicherungsberatung/-vermittlung mit Ausbildung und Qualifikation zum „Versicherungsfachmann (BWV)“ sowie zum „Geprüften Finanzanlagenfachmann (IHK)“ bin ich seit 2013 als Versicherungsmakler nach § 34 d GewO und als Finanzanlagenvermittler nach § 34 f GewO bei der IHK Nord Westfalen in Münster registriert.

 

Mein Angebot
——————————

Finanz-Konzeptberatung zur Ermittlung Ihrer Lebensmehrwerte
Meine Finanz-Konzeptberatung beschreibt eine Dienstleistung, die gegenwarts- und zukunftsorientiert ist. Sie betrachtet auf der Basis der bestehenden Vermögens-, Einkommens- und Risikodaten heutige und zukünftige Möglichkeiten des Marktes und deren Auswirkungen auf die finanzielle Situation des entsprechenden Haushalts. Unter Beachtung des persönlichen finanziellen, steuerlichen und rechtlichen Umfeldes werden in Übereinstimmung mit den Zielen des Kunden ganzheitliche Finanz- und Versorgungskonzepte erarbeitet.
Ziel der Beratung ist es, unter Ausnutzung aller Möglichkeiten, die der Finanzmarkt bietet,
• Reduzierung ihrer Kosten
• Erhöhung der Erträge Ihrer Kapitalanlagen
• Optimierung Ihrer Versicherungen
• Steigerung Ihres Nettoeinkommens
• Nutzen von staatlichen Förderungen

Vermögenssicherung
Kein sicherer Kapitalaufbau ohne Vermögensabsicherung. Beispiele hierfür sind Privathaftpflichtversicherung, Absicherung gegen Berufsunfähigkeit oder Absicherung für den Todesfall mit einer Risikolebensversicherung. Daher beginnt eine ganzheitliche Konzeptberatung bei der Grundabsicherung.
• Erfassung bereits vorhandener Versicherungsverträge
• Ermittlung von Versorgungsbedarf und Versorgungslücken
• Prüfung des „Kleingedruckten“
• Vergleich vorhandener Verträge mit preisgünstigeren Anbietern
• Dauerhafte Betreuung meiner Kunden

Kapitalaufbau
Die Unabhängigkeit und mein hoher Ausbildungsstand als Finanz-Konzeptberater bei der Auswahl und Kontrolle von Finanzprodukten bietet eine hohe und dauerhafte Sicherheit. Die Anlagestrategie wird mit den kurz-, mittel- und langfristigen Zielen des Kunden abgestimmt und begleitet.
• Begleitende Anlageberatung
• Offene Investmentfonds
• Riester und Rürup als staatliche Fördermöglichkeiten
• Betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen

Ruhestandsplanung/Rentenplanung
Der Lebensstandard im Ruhestand hängt nur noch zu einem kleinen Teil von staatlichen Renten ab; ein Großteil der Lebensqualität im Alter muss privat aufgebaut werden.
Zudem verändert sich die Anlagestrategie hin zu sicherheitsorientierten, den Kapitalerhalt sichernden Elementen. Als Spezialist für Ruhestandsplanung begleite ich Sie dabei.

Steuerliche Optimierung
Wer die Pflicht hat Steuern zu zahlen, der hat auch das Recht Steuern zu sparen. Es gibt viele vom Staat neu geschaffene Möglichkeiten der Steuerminderung, über die in meiner Konzeptberatung/Ruhestandsplanung ausführlich informiert wird.

Erstinformation

Erstinformation

Kundeninformation zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht gemäß § 11 VersVermV

Kontaktdaten:

Makleragentur für Finanzen und Versicherungen
Hubert Wissing
Leblicher Str. 29 B
46359 Heiden

Telefon: +49 (2867) 908567
Telefax: +49 (2867) 908568
E-Mail: info@hubertwissing.de
Webseite: https://www.hubertwissing.de/

Tätigkeitsart:

Versicherungsmakler mit einer Erlaubnis nach § 34 d Abs. 1  der Gewerbeordnung. (GewO)

Gemeinsame Registerstelle nach § 11 a Abs. 1 GewO:

Vermittlerregisternummer Versicherungsvermittlung: D-57M8-6L3DN-77

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0180 600 58 50
(Festnetzpreis 0,20 Euro/Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 Euro/Anruf)
www.vermittlerregister.info

Zuständige Registrierungsbehörde:

IHK Nord Westfalen

Sentmaringer Weg 61

48151 Münster

Telefon: 0251-707-0
Telefax: 0251-707-325
E-Mail: infocenter@ihk-nordwestfalen.de
Webseite: www.ihk-nordwestfalen.de

Offenlegung direkter oder indirekter Beteiligungen über 10% an Versicherungsunternehmen oder von Versicherungsunternehmen am Kapital des Versicherungsvermittlers über 10%:

Der Versicherungsvermittler hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen.

Ein Versicherungsunternehmen hält keine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals am Versicherungsvermittler.

Anschriften der Schlichtungsstellen:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin

Tel.: 0800 3696000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 0800 3699000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Internet: www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin

Tel.: 0800 2550444 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 030 20458931
Internet: www.pkv-ombudsmann.de